MENÜ

RBL-KicktippTeilnahmebedingungen

RBL-Kicktipp
Teilnahmebedingungen

Teilnahme/Geschäftsbedingungen

Mit der Teilnahme am Gewinnspielmodus akzeptiert der/die Teilnehmer/in die geltenden Teilnahmebedingungen nach deutschem Recht.

Veranstalter des Gewinnspiels ist Trannel (International) Ltd, eine nach maltesischem Recht am 28. März 2000 ordnungsgemäß gegründete Gesellschaft mit Handelsregisternummer C 26127 und eingetragenem Sitz und Geschäftsadresse in Level 6 - The Centre, Tigne Point - Sliema, TPO 0001 – Malta.

Auf der Plattform KICKTIPP wird die Möglichkeit angeboten, kostenlos am Tippspiel zur Bundesliga-Saison 2020/21 teilzunehmen. Dabei kann der Teilnehmer alle Bundesliga-Spiele tippen.

Zur Teilnahme am Gewinnspiel muss der Nutzer sich mit einem selbst gewählten Benutzernamen und unter seiner E-Mail-Adresse anmelden.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos.

Datenschutz

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes Trannel (International) Ltd, eine nach maltesischem Recht am 28. März 2000 ordnungsgemäß gegründete Gesellschaft mit Handelsregisternummer C 26127 und eingetragenem Sitz und Geschäftsadresse in Level 6 - The Centre, Tigne Point - Sliema, TPO 0001 – Malta.

Der vom Benutzer gewählte Nick-/Benutzername wird innerhalb der App veröffentlicht, so dass er für andere Nutzer sichtbar ist.

Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe von persönlichen Daten notwendig. Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm gemachten Angaben zur Person richtig sind.

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt der Teilnehmer sich mit der Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten, sowie der Weitergabe an Werbepartner des Gewinnspiels, einverstanden.

Gewinnspielmodus/Gewinne

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Jeder Teilnehmer darf sich nur mit einem Account zur Teilnahme am Gewinnspiel anmelden. Es ist strengstens untersagt, mehrere E-Mail-Adressen oder mehrere Namen zur Erhöhung der Gewinnchancen zu verwenden.

Teilnahmeausschluss

Der Spielleiter behält sich vor, Teilnehmer aus wichtigem Grund vom Gewinnspiel auszuschließen sowie Preise zurückzufordern, insbesondere wenn der berechtigte Verdacht oder Nachweis von Falschangaben, Einsatz unerlaubter Hilfsmittel, Manipulation, Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen oder sonstigen unerlaubten Handlungen vorliegt. Dies gilt u.a. auch für Personen, die im Rahmen der Teilnahme am Gewinnspiel gegen Gesetze, oder Rechte Dritter verstoßen. Der Anspruch auf den Gewinn geht außerdem verloren, wenn der/die Gewinner/in ihre/seine Adressdaten nicht vollständig und zutreffend bekannt gegeben hat.

Der Spielleiter behält sich Ausschluss und Verfolgung anstößiger, beleidigender, rassistischer oder in sonstiger Weise unangebrachter Benutzernamen vor.