kt

pdc-european-tour

Startseite
Startseite
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und geben Informationen zu Ihrer Nutzung an unsere Werbepartner weiter. Details ansehen

Wilkommen zur PDC-European Tour Tipprunde

wir tippen Hier, alle Turniere der Tour einschließlich der European Championship.

Gespielt wird bei jedem Turnier bis zum Halbfinale im Modus Best of 11 Legs (first to 6).
Im Halbfinale beträgt die Spieldistanz Best of 13 Legs (first to 7), im Finale wird nochmals auf Best of 15 Legs (first to 8) erhöht.

wir wünschen viel Spass.

----------------------------------------------------------------

 

Die Qualifikation für die PDC European Tour 2020:

Es sind 48 Spieler bei den Turnieren teilnahmeberechtigt. Die Top 16 der Pro Tour Order of Merit qualifizieren sich fix für die 2. Runde am Samstag, alle 32 Spieler, die sich über ein Quali-Turnier qualifizieren, steigen am Freitag in Runde 1 in das Turnier ein.

PDC Pro Tour Order of Merit:
Die Top 16 der Pro Tour Order of Merit (Rangliste aller Pro Tour und European Tour Turniere) sind für den Samstag (2. Turniertag) fix gesetzt.

Tourcardholder Qualifier:
24 Spieler haben die Chance, sich über den Tour Card Holder Qualifier für das jeweilige PDC Europe Event zu qualifizieren. Spielberechtigt sind alle Inhaber einer Tourcard.
Austragen werden die Qualifier immer freitags vor einem Players Championship Wochenende.

Bis zu 2 Host Nation Vertreter:
Ab sofort sind immer jeweils die 2 besten Spieler der Pro Tour Order of Merit des austragenden Heimatlandes fix qualifiziert. Sollten weniger als zwei Spieler eines Austragungslandes in der Pro Tour OoM gelistet sein, gehen dementsprechend mehr Plätze in den Host Nation Qualifier.

East Europe Qualifier:
Bei jedem Event wird ein Spieler aus Eastern Europe mit am Start sein.
Spielberechtigte Spieler aus: Russland, Ukraine, Weißrussland, Polen, Tschechien, Slowakei, Slovenien, Ungarn, Bulgarien, Rumänien, Kroatien, Bosnien, Serbien, Mazedonien, Albanien, Montenegro, Kosovo, Moldawien und Georgien

Nordic & Baltic Qualifier:
Bei jedem Turnier wird ein skandinavischer Vertreter über ein Qualifikationsturnier im Rahmen der Nordic & Baltic Tour ermittelt.
Spielberechtigte Spieler aus: Färöer Inseln, Island, Norwegen, Dänemark, Schweden, Finnland, Estland, Lettland und Litauen

Associate Qualifier:
Weitere 2 Plätze werden im Associate Qualifier ausgespielt, an dem alle Nicht-Tourcardholder fernab des Austragungslandes, East Europe und Nordic & Baltic teilnehmen können, sofern sie bei der Q-School 2020 mit dabei waren.

Host Nation Qualifier:
Damit weitere Spieler aus dem Veranstalterland dabei sind, gibt es bei jedem Turnier 2 Startplätze für Spieler aus diesem Land.
Spielberechtigt sind: Spieler mit der Staatsbürgerschaft des Austragungslandes. Dieses Quali-Turnier findet in der Regel am Tag vor dem Turnier am Austragungsort selbst statt. Ohne Q-School Teilnahme sind weiterhin nur maximal zwei Starts an den Host Nation Qualifiern möglich.

--------------------------------------------------------------

Turniere der European Tour 2020:

Hier der Überblick über alle Turniere der European Tour 2020. Die Spielpläne, Ergebnisse und alle weiteren Informationen der einzelnen Events gibt es auf den jeweiligen verlinkten Turnierseiten:

European Tour 1:
Belgian Darts Championship (BDC)

28. Februar - 01. März 2020
Hasselt/BEL, Expo

European Tour 2:
European Darts Grand Prix (EDGP)
20. - 22. März 2020
Sindelfingen, Glaspalast

European Tour 3:
European Darts Open (EDO)
27. - 29. März 2020
Leverkusen, Ostermann-Arena

European Tour 4:
German Darts Grand Prix (GDGP)
11. - 13. April 2020
München, Zenith

European Tour 5:
Austrian Darts Open (ADO)
01. - 03. Mai 2020
Graz Premstätten/AUT, Premstättner Halle

European Tour 6:
Hungarian Darts Open (HDO)
08. - 10. Mai 2020
Budapest/HUN, ERD Arena

European Tour 7:
International Darts Open (IDO)
22. - 24. Mai 2020
Riesa, Sachsenarena

European Tour 7:
European Darts Masters (EDM)
26. - 28. Juni 2020
Trier, Arena Trier

European Tour 9:
German Darts Championship (GDC)
03. - 05. Juli 2020
Hildesheim, Halle 39

European Tour 10:
German Darts Open (GDO)
10. - 12. Juli 2020
Jena, Sparkassen Arena

European Tour 11:
Dutch Darts Masters (DDM)
11. - 13. September 2020
Leeuwarden/NED, WTC Leeuwarden

European Tour 12:
Gibraltar Darts Trophy (GDT)
25. - 27. September 2020
Gibraltar/GIB, Tercentenary Sports Hall

European Tour 13:
Czech Darts Open (CDO)

16. - 18. Oktober 2020
Prag/CZE, Hala Královka