kt

GERALD´S BUNDESLIGA-TIPP-SPIEL

Startseite

 

Startseite
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und geben Informationen zu Ihrer Nutzung an unsere Werbepartner weiter. Details ansehen

Liebe Tippspielfreunde,

die Fußball-Bundesliga hat am 3. Spieltag ihre erste ganz dicke Überraschung erfahren. Der FC Bayern  stolpert bei der TSG 1899 Hoffenheim und verliert völlig verdient mi t 0:2.

Auch in unserem Tippspiel kam es am vergangenen Spieltag zu einem Hammer! Als der FC Schalke 04 gegen den VfB Stuttgart auf 3:1 erhöhte, war ich die Tabellenführung los. Keyuser987 holte sich damit seinen 11. Punkt, während ich mit dem gleichen Tor 3 Punkte abgeben musste.

Jetzt sind wir beide punktgleich mit 25 Punkten vorne, Keyuser987 hat nun aber 1,5 Spieltagsiege und geht somit in Führung. Gleichzeitig haben wir uns beide gewaltig abgesetzt. Bereits nach dem 3. Spieltag existiert nach dem 2. Rang ein riesiges Loch von 11 Punkten. Da wird es für die Konkurrenz richtig schwer.

Auf besagtem 3. Platz sitzt nun Stefan, der sich aus der vergangenen Runde gerade ein einziges Pünktchen holen konnte. Damit ist der Kontakt zur Tabellenspitze zunächst erst einmal abgerissen. Mike hingegen konnte mit den 9 Punkten einen gewaltigen Satz auf Rang 4 machen. Für Korbinian, der den 3. Spieltag verpasst hat, ging es um einen Platz nach unten.

Steven konnte Rambo17, der den 3. Spieltag nicht getippt hat von Platz 6 verjagen. Julia hat auch am 3. Spieltag kein glückliches Händchen und rutschte nach Mikes Spektakel jetzt sogar auf den letzten Tabellenplatz ab.

Früher als erwartet teilt sich das Feld also nun in einzelne Zonen auf. Aber das kann sich alles auch ganz schnell wieder ändern. Ich freu mich jetzt schon auf den kommenden Spieltag. Vielleicht gibt es dann ja wieder die eine  oder andere Überraschung.

Es grüßt Euch

Euer Gerald


 

PixelPixelPixelPixelPixelPixelPixelPixelPixelPixelPixel